Skip to Main Content »

Search Site

DAS PULVERFASS

von Dejan Dukovski

• Thema "Gewalt"
• Ausgrenzung
• als Buch in der THEATERBIBLIOTHEK

Elf Szenen handeln von der jähen Eskalation alltäglicher Situationen: Männerfreundschaften münden in mörderische Raserei, Gelegenheitsbekanntschaften in Vergewaltigung und Tod. Dukovski versucht nicht, das Unerklärliche zu erklären, sondern die zerstörerischen Kräfte unsichtbar zu machen, die in jedem von uns schlummern.

Besetzung: mindestens 2 D - 4 H

DAS PULVERFASS

WER MIT WEM ODER GEFÄHRLICHE LIEBSCHAFTEN

von Cristina Gottfridsson

• Konkurrenz, Mobbing, erste Liebe und Eifersucht
• 17 junge Rollen, variabel zu besetzen
• kurze Szenen und Spielbögen

„Wer mit wem" ist eine der zentralen Fragen in diesem Stück für Kinder ab 12 Jahren. Konkurrenz, Mobbing, Eifersucht und die Neugierde auf das andere Geschlecht bestimmen Cristina Gottfridssons kleinen Reigen mit 17 Rollen für Jugendliche.

Besetzung: ad libitum

WER MIT WEM ODER GEFÄHRLICHE LIEBSCHAFTEN
• Komödie
• Aufwachsen
• Selbstbestimmung

Eine ebenso lustige wie schwarze Komödie um das Mädchen Julchen und ihre Eltern, den Ganovenkönig und seine Frau. Julchens Eltern sind durch und durch schlecht und böse - kein Wunder, dass Julchen sich von ihnen scheiden lassen will...

Besetzung: 3 D - 3 H

DIE  TOCHTER DES GANOVENKÖNIGS

VERHÜTEN UND VERFÄRBEN

von Lilly Axster

• Thema Liebe und Sexualität
• Freundschaft
• Verantwortung
Windeln wechseln oder Party machen, Baby stillen oder mit den Freunden chillen, Mutter werden oder doch lieber Mutter ärgern? Hin und hergerissen zwischen Mutterschaft und jugendlicher Surm- und Drangphase muss sich Antonia auf der Höhe ihres Teeniedaseins mit der Frage auseinandersetzen, ob sie schon bereit ist für ein Leben mit Kind. VERHÜTEN UND VERFÄRBEN ist ein Stück über Freundschaft, Liebe, Verantwortung und Sex; und über Hilflosigkeit, weil all das gar nicht so einfach ist.
Besetzung: 3 D
VERHÜTEN UND VERFÄRBEN

TOP DOGS

von Urs Widmer

• Thema "Outsourcing" und "Arbeitslosigkeit"
• viele Jahre auf der Abitursliste des Landes Niedersachsen
• derzeit Pflichtlektüre für den Deutsch-Leistungskurs aller Wirtschaftsgymnasien in NRW für das 1. Zentralabitur
• variabel zu besetzen

Urs Widmer packt das Thema Arbeitslosigkeit von einer ungewöhnlichen Seite an. In TOP DOGS geht es nicht um die einfachen Leute, die Underdogs, sondern eben um Top Dogs, Spitzenkräfte aus den Managementetagen unserer Wirtschaftswelt. Was passiert, wenn die Entlasser plötzlich zu Entlassenen werden, fragt Urs Widmer und erzählt in seinem Stück acht Geschichten jener "Wirtschaftskönige", die vor kurzem noch an den Hebeln der Macht saßen und sich jetzt in einem Seminar für arbeitslose Manager wiederfinden.

Besetzung: ad libitum

TOP DOGS

Neue Stücke

  • DIEBE

    von Dea Loher

    Zwölf Existenzen am Rande einer großen Stadt: ein junger moribunder Versicherungsagent und seine Schwester, die von Wölfen träumt, sowie deren Vater im Altersheim; eine Supermarkt-Angestellte, die Chefin werden will, und ih...

    weiterlesen »

  • HOSE FAHRRAD FRAU

    von Stefan Wipplinger

    Kunstvoll verknüpft Stefan Wipplinger verschiedene Handlungsfäden und Geschichten, die von Besitzen, Verzicht und Teilen, Tauschen und Täuschen in einer Welt des Konsums handeln. Unter dem Deckmantel eines lakonischen Erzählreigens und flotter Dia...

    weiterlesen »

  • DER NIBELJUNGE

    von Rudolf Herfurtner

    DER NIBELJUNGE spielt in einer fernen Sagenwelt - außer der Hirschkuh, die das Findelkind Sigfrid aufzieht, und ihrer Freundin, der alten Uhu, taucht auch das Fabelwesen Drachin auf -, und doch ist der Mythos von dem Helden aus dem Nibelungenlied ...

    weiterlesen »